Mittwoch, 29. Oktober 2008

Learn The 50 States



Teacher And The Rockbots help you memorize the 50 States in alphabetical order

Convert Powerpoint to Video

Neues Video auf TeacherTube: Zitat: "How to convert a powerpoint presentation to a video file. This is a tutorial using windows xp built in software: powerpoint and windows movie maker (sound recorder for audio). It is a three step process:
1. Convert powerpoint presentation slides to images.
2. Import images into windows movie maker.
3. Compose video (audio optional) and export as a video file. Resources: Windows Movie Maker v2 Microsoft PowerPoint 2003 Screen capture using CamStudio."

Dienstag, 28. Oktober 2008

PB Wiki New Realease: Including Document Management

Die neue Version von Peanut Butter Wiki bietet 2000 MB kostenlosen Speicherplatz und einige kostenlose neue Funktionen, die ein Videotutorial erläutert. Bessere Suchfunktion, Uploadfunktion und Document Management (Ablage von Dateien in Ordnern).
PB Wiki ist recht bedienerfreundlich.

Moodle machts möglich: ePortfolios & Mindmaps

René Scheppler vom D21 Initiative-Blog hat das in Moodle integrierbare Portfolio Exabis untersucht und berichtet seine wertvollen Erfahrungen.
http://www.blog.initiatived21.de/?p=1672

Phishing Scams in Plain English










Web Search Strategies in Plain English

Neues Meisterwerk von Lee Lefever (Commoncraft Show)

Sonntag, 26. Oktober 2008

Subscribe to enpaed: Deutschlands größtes Lehrerzimmer

Mit fast 750 Mitgliedern ist die enpaed-Mailingliste nach Aussage von Wolfgang Alkewitz mittlerweile zum größten Lehrerzimmer Deutschlands avanciert. KollegInnen anderer Fächer beneiden uns um diese Institution.
Auch dieser Blog und der Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien (Link zu Anmeldung und Archiv) beziehen aus dieser Quelle immer wieder tagesaktuelle Informationen.
Viele lesen einfach mit, andere beteiligen sich sehr aktiv. Mitgliedern steht auch die Files-section offen, ein passwortgeschützter Bereich, in dem viele nützliche Dateien zu allen Bereichen des Englischunterrichts bereitgestellt werden und auch eine Sammlung nütztlicher Links, die von Mitgliedern zusammengetragen wurden.
Ein kostenloses MUST für alle Englischunterrichtenden.

Click to join enpaed

Click to join enpaed

Samstag, 25. Oktober 2008

Kooperation zwischen deutschlern.net und Deutscher Welle

Die DaF-Seite von Joachim Quandt (Pamplona) - mit dem ich seit kurzen in regen Informationsaustausch stehe - bietet unter anderem einen sehr informativen Newsletter für Lehrer. Nachstehend ein Auszug:
"Die Kooperation zwischen DeutschLern.net und dw-world wird indiesem Schuljahr in eine neue Runde gehen. Vorerst gibt es natürlich erst einmal weiter interaktive Übungen zum Hörverstehen zum Top-Thema, das die Redaktion Deutschkurse von der Deutschen Welle mit Vokabelhilfen anbietet:
Schmuck statt Sex
http://www.deutschlern.net/aufgabe.php?show=568&lc=1525&id=5119
Späte Gerechtigkeit für spanische NS-Opfer
Ich hab's ausprobiert und bin von den Übungen begeistert. Die zusätzlichen Materialien der Deutschen Welle runden das Angebot ab. Weiterhin viel Erfolg!
Wer noch nicht registriert ist und somit die obigen Übungen nicht ansehen kann findet nachstehend ein Schnupperangebot:

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Grammar Hammer: Die Bauanleitung für englische Grammatik

Werbeaussage des Spotlightverlags zu seinem Extraheft:
"Grammatik ist für Schüler eine harte Nuss... Der Grammar Hammer knackt sie auf einen Schlag. Schülerzeitungs-Redakteur Peter führt die jungen Leser mit spannenden Reportagen über Halloween und die Schauspielerin Emma Watson durch das Booklet.
Beispielsätze und Übungen machen die Lerner fit in der Weltsprache. Als Bonus gibt’s zum Schluss
eine Übersicht unregelmäßiger Verben von to be bis to write. Das Extraheft erscheint mit der
Novemberausgabe des Sprachmagazins Spot on."

Dienstag, 21. Oktober 2008

Online-Fachvortrag mit Teresa Sanchez - Vorankündigung

Vormerken: Online-Fachvortrag mitTeresa Sanchez, Webmasterin des bekannten Spanischpodcasts http://ssl4you.blogspot.com
Termin: Di. 2. Dezember 2008 - 20.30 - 22.00h - auf dem Adobe Connect Server des Landesinstituts für Pädagogik und Medien (Saarbrücken). Soundcheck ab 20.00h obligatorisch!
Zur Teilnahme benötigt man lediglich ein handelsübliches Headset. (Kopfhörer + Mikrophon)
Die Sitzung wird moderiert von Verena Heckmann und mir selbst (eher im Hintergrund).
Nähere Informationen zur Anmeldung bei vheckmann*at*lpm.uni-sb.de bzw. jwagner*at*lpm.uni-sb.de
Die Fortbildung wird aufgezeichnet und anschließend unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht.
http://www.mystudiyo.com/ch/a71230/go#discussAn
Das nachstehende Quiz wurde von Verena erstellt, die auch ein Arbeitsblatt zum Download bereitstellt, das sie zu einer Podcastepisode erstellt hat.

What is Plagiarism?

What is Plagiarism?
Part 1:
http://de.youtube.com/watch?v=4P05vgxDoPU
Part 2:
http://de.youtube.com/watch?v=96QEIDznXI4
Siehe auch: Plagiarism, don't do it:
http://de.youtube.com/watch?v=gC2ew6qLa8U&feature=related
Zum Thema Plagiarism hat mein LPM-Kollege Alexander König eine für die Behandlung des Themas im Seminarfach nützliche Seite erstellt:
http://www.lpm.uni-sb.de/el/Scorm/Bibliographieren%20und%20zitieren/index.html


Montag, 20. Oktober 2008

Online Storage Feature-by-Feature Comparison Chart

Jochen Lüders postete diesen Hinweis auf eine vergleichende Übersicht zu kostenlosem Speicherplatz im Netz in der enpaed*at*yahoogroups.de Mailingliste. Zuvor hatte Uwe Klemm aufmerksam gemacht auf http://humyo.com/, einen Dienst, der einem nach kostenloser Registrierung 30 GB kostenlosen Speicherplatz im Netz bereitstellt. Davon müssen 25 GB für "media data" genutzt werden.

Printable Worksheets + Printable Worksheets Generator

Word Search Maker - Word Scramble Maker - Make your own Match-ups - Crossword Puzzle Generator - Telling Time Worksheets - Printable Money Worksheets - Brain Teaser Worksheets - Printable Calendars
Ein Angebot von TheTeachersCorner.net

HKU, le kit FLE en ligne indespensable à tout enseignant de français !

Landeskundliche Informationen geschickt gebündelt:
Menupunkte: La France - Citoyenneté - Une année en France - Education - Portraits du quotidien - Temps libre - Icônes culturelles - Regard de l'autre - Fêtes en France- Etiquette et savoir vivre - Proverbes - Superstitions - La plage - Gestes - slides series - Politique - Economie - Tourisme - Argent - A Table - Peinture 1800-1930
French at HKU: resources - French Starters - Tour de France -C'est une question pour moi ? http://www.hku.hk/french/dcmScreen/lang2043/index.htm
Eine wertvolle Empfehlung von Hans-Joachim Martin (ASG Dillingen)

Sonntag, 19. Oktober 2008

Samstag, 18. Oktober 2008

RSS and Personal Homepages for Teachers

In seinem QuickShout-Blog veröffentlicht Nik Peachey ein Tutorial zur Nutzung von RSS-Feeds zur Bewältigung des Information Overload:

Freitag, 17. Oktober 2008

Exploiting Image Sequences with Bubblr - Nik Peachey's Tutorial

In seinem Learning technology teacher development blog
http://nikpeachey.blogspot.com/2008/10/exploiting-image-sequences.html
beschreibt learning technology consultant, writer and teacher trainer Nik Peachey, wie man auf ganz einfache Art und Weise ein auf dem Fotoportal Flickr basierendes Bildwörterbuch erstellen kann. Er gibt aber auch Anleitung für viele weitere Anwendungsmöglichkleiten. Das Ergebnis lässt sich in einem Blog per embed code veröffentlichen.

Donnerstag, 16. Oktober 2008

Most recommendable podcast: Academic Word of the Day ...

... from the Student Learning Centre at Massey University, Auckland, New Zealand
ESOL Learning Advisor Martin McMorrow ist ein "Webhead" - Mitglied einer sehr aktiven Yahoogroup. Freundlicherweise schickte er mir einen Hinweis auf sein überwältigendes Podcastangebot. Ich wundere mich, warum ich nicht früher darauf aufmerksam geworden bin.
Die Audioaufnahmen werden begleitet von Fragenkatalogen oder anderen "assignments". Most recommendable!
Dazu wunderschöne Fotos von der unberührten Natur von "Kiwiland :-)"
Martin teilt auch seine del.icio.us bookmarks (a set of weblinks on online audio (mit uns:

Blog von Sieglinde Jakob-Kühn: Hinweis auf Tutorials von Christian Kohls

Kostenlose e-Learning-Fortbildungen frei Haus
Christian Kohls Online-Tutorials mit Adobe Connect auf http://e-teaching.org/ werden von Siggi Jakob-Kühn in ihrem R@M Internetional Mannheim-Blog zusammengestellt
"Lernen Sie wichtige Werkzeuge für E-Learning und E-Teaching kennen. Die e-teaching.org Online-Schulung zeigt wie's geht! Die Online-Schulungen dauern in der Regel eine Stunde und finden alle zwei bis drei Monate in der e-teaching.org Community statt. Sie stellen eine gute Möglichkeit dar, Erfahrungen im Bereich Live-Demonstration, Application Sharing und Online-Konferenz zu sammeln."
http://www.e-teaching.org/community/communityevents/schulung/

Aufzeichnung des Gastvortrags bei DaF-Nord

René Scheppler - Webmaster des Blogs der D21-Initiative stellt in seinem letzten Posting einen Link bereit zu meinem Gastvortrag bei der DaF-Nord Community: Thema: Schritt für Schritt zum eigenen BlogFolio.
Danke für die Werbung auf diesem besuchenswerten Portal.
http://www.blog.initiatived21.de/?p=1559
zur Aufzeichnung
http://www.blog.initiatived21.de/Wagner-Blog/

Dienstag, 14. Oktober 2008

5 minutes of Daily Literature

Nik Peachey hat wieder einmal einen super Tipp in seinem neuen Blog: "Reading the classics of English literature is not only good for your reading skills and vocabulary development, but it can also help you learn about the culture and literature of the English speaking world and it can also be very enjoyable.
Today's task uses DailyLit a site that will supply you with 5 minutes of reading everyday for free. You just select a book and each day you will be emailed a 5 minute installment of the book." Genauere Anweisungen auf Niks Blog

Where to next? an interactive game from the BBC

Welcome to 'Where to Next?', an interactive game that takes its users on a tour of six locations in Britain and Ireland.
The rules are simple. Each location contains a group of English language questions and audio reports. Your 'tour' will involve listening to these audio reports and answering as many questions correctly as possible. Once you have finished a location you can progress to the next one on your tour.
But beware! You only have a limited amount of cash. With every wrong answer, you lose some cash, and if you lose it all you must start again!
entdeckt im Blog von BigFellow Andreas Büsing http://elta-rhine.blogspot.com/

Moodle Handbuch für LehrerInnen - Version 1.9

Ein tolles Angebot der E-Lisa Academy. Das Handbuch als PDF

Montag, 13. Oktober 2008

Moodle en 2 minutes: premier épisode: Introduction

réalisés par Julien Morice (ingénieur en technologies de la formation): "Ces tutoriaux sont destinés surtout aux enseignants. Le cahier des charges est le suivant : durée : 2 minutes ; contenu : fonctionnalités de base ; consultables avec ou sans le son." Merci Julien, bien joué!



Moodle en 2 minutes : Premier épisode
Hochgeladen von moodle_french

2 - La gestion de fichiers: http://tinyurl.com/4b47bw
3 - Mise á disposition de fichiers: http://tinyurl.com/4aq8un
4 - Les liens web sur Moodle. http://tinyurl.com/53aq2n
http://www.dailymotion.com/moodle_french

Sonntag, 12. Oktober 2008

Jill Sobule: A happy song about global warming

"Manhattan in January" - Jill Sobule isn't just another singer-songwriter with catchy tunes and smart lyrics, she's one of the more insightful satirists of our age. Each of her fanciful songs captures an issue or irony, an emotion or epiphany that helps us understand what it's like to live now."
http://www.ted.com/index.php/talks/jill_sobule_sings_to_al_gore.html

Wissenspool - Planet-Schule: Der lange Weg ins Weiße Haus

Tipp von Joachim Reichl in der enpaed@yahoogroups.com Mailingliste
Elections in the USA
"Have you got what it takes to be President? Test your knowledge of the American voting system! In our multiple choice quiz, each correct answer brings you a step closer to the White House; each wrong answer means your opponent takes another step forward..."
englischsprachige Flashversion verfügbar.
http://www.planet-schule.de/wissenspool/bg_der_lange_weg_ins_weisse_haus/der_lange_weg_ins_weisse_haus.html

Global Warming - National Geographic


Solche ESL-Video-Quizzes lassen sich auch in Moodle einbinden (Online-Aufgabe). Die Schüler müssen dann die Lösungen in vollständigen Sätzen in die Editbox eintippen und abschicken.

Tipping Etiquette: Rules for Tipping in USA


Christine Raymond weist in ihren InfoNews erneut auf diese nützliche Quelle hin: "ESL video offers a selection of videos with a short quiz. Some videos also come with the transcript, but only a few of them."
http://www.eslvideo.com/

Extrait de l’édition régionale de FR3 Bourgogne du mercredi 26 août 2008

Spät, aber doch: Jacques Aureillan hat das Video von FR3 zum Colloque Cyber-Langues in Dijon auf der Website der Association bereitgestellt:
Hier im Bild Katrin Goldmann bei ihrem Karaoke-Workshop:
http://www.cyber-langues.asso.fr/spip.php?article96

E-Lisa academy bietet kostenlose Moodlekurse in Edubox

Angebot von Stephan Waba: "In der Edubox können Sie für Ihren Unterricht erprobte und nach den e-LISA academy Qualitätsrichtlinien erstellte Moodlekurse, betrachten und als ZIP-File herunterladen. Sie haben das Recht die Kurse auf Ihrer moodle-Plattform einzurichten, zu verändern und den Bedürfnissen Ihrer Schüler und Schülerinnen anzupassen."
http://www.edumoodle.at/edubox/
Die edubox wurde von e-LISA academy, ein Servive von Education Highway, im Auftrag des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur erstellt.
Entdeckt im Blog "Bildungssachen" von Martin Sankofi
http://martin.sankofi.com/

TOEFL® iBT Listening Practice test

Listen to the lecture, take notes, then answer the questions. The lecture is 4 minutes long.
http://www.examenglish.com/TOEFL/toefl_listening.htm
Nik Peachey beschreibt in seinem Blog http://daily-english-activities.blogspot.com/ die genaue Vorgehensweise.
Könnte man wohl auch in Moodle als Online-Aufgabe einbinden.
Weitere Angebote von Exam English:
http://www.examenglish.com/index.php

30 GB kostenlosen Speicherplatz

Uwe Klemm empfahl in der enpaed@yahoogroups.com Mailingliste den nachstehend genannten Diesnt: 30 GB kostenlosen Speicherplatz, davon 25 reserviert für Mediendaten, bietet humyo.com
http://humyo.com/

Samstag, 11. Oktober 2008

A Gateway to the English World

Umfangreiche Übungsmaterialien bietet Yvan Baptiste auf seiner Homepage an:
Die Webseite der Association CyberLangues, deren Vorstand er angehört und für die er die Jahrestagung 2007 in Perpignan organisierte stellt ihn folgendermaßen vor:
"Yvan Baptiste : secrétaire adjoint de l'association Cyber-Langues
Professeur d'anglais au Lycée Jean Lurçat de Perpignan, Yvan Baptiste propose de nombreuses activités en ligne créées avec Hot Potatoes. Il s'intéresse à tout ce qui concerne l'audio, par le biais d'activités sur la phonologie, sur les accents. Actuellement il se passionne pour la baladodiffusion et la visioconférence. Il a intégré à temps partiel la Mission Académique TICE de Montpellier. Sur le plan local, il est aussi Webmestre avec son collègue Darren RIGBY du site académique d'anglais de Montpellier 'Anglisite' http://pedagogie.ac-montpellier.fr/disciplines/anglais/ et il gère aussi une liste de discussion académique qui regroupe désormais plus de 340 personnes."
http://pagesperso-orange.fr/yvanbaptiste/ Site miroir: www.franglish.fr
Yvan ist auch - zusammmen mit Stéphane Bussutil - einer der Initiatoren des Open English Web: http://openenglishweb.org/spip.php?rubrique3
Das Bild zeigt Yvan bei seinem Workshop in Dijon.

PowerPoint über Docs & Spreadsheets Presenter in Moodle einbinden

Ebenfalls bei Michael Penney entdeckt: Über Google Presentor kann man PowerPoint Dateien in GoogleDocs importieren und - wie im englischsprachigen screenshotgestützten Tutorial - diese in seinem Moodlekurs veröffentlichen.
Wenn man dann das Dokument online bearbeitet, wird es nach dem Abspeichern auch im Moodlekurs aktualisiert. Schüler brauchen keine Plugins oder PowerPoint, um die Präsentationen angezeigt zu bekommen.

Google Docs-Moodle tutorial von Michael Penney

Ulrike Montgomery hat diese Idee im Blog von Michael Penney aufgeschnappt, der mit Hilfe von Screenshots demonstriert, wie man mit der online-Textverarbeitung Google Text und Tabellen erstellte Dateien als Webseiten veröffentlicht und dann innerhalb von Moodle darauf verlinkt.
Ulrikes Blog:

Running Dictation - Vorschlag für FSU vor den Ferien


http://www.teflclips.com/?p=103

EF podEnglish

Werbeaussage: "EF podEnglish improves your English with bite-sized 5 minute videos. Perfect for beginners, intermediate and advanced students, these video lessons are as good as having an English teacher in your pocket! Created by EF & Englishtown, the world's largest language school with over 400 schools in over 50 countries worldwide. For more video podEnglish lessons, visit www.ef.com/podenglish. Enjoy!"
http://www.youtube.com/watch?v=nTSl4DuwJVk&feature=related

BBC Animation zum Great Fire of London

http://www.bbc.co.uk/history/interactive/animations/great_fire/index.shtml
Weitere History animations unter
http://www.bbc.co.uk/history/interactive/animations/

Unterrichten mit YouTube

Unterrichten mit YouTube: heißt eine Fortbildung, die ich am 11. 11. 2008 15-18h mit Verena Heckmann im LPM durchführen werde.
Zielgruppe: Fremdsprachenlehrer (Englisch, Französisch, Spanisch) (+ Deutschkollegen).
Hierzu haben wir neue Materialfundgruben entdeckt.
Rolf Donald über seinen Blog YouTube English "In Youtube English you can practise your English by watching different kinds of videos. They are organised into different categories".
http://youtubeenglish.blogspot.com/
http://www.teflclips.com/?p=96
Welcome to teflclips, a site dedicated to the possibilities for YouTube and other video sharing sites in the classroom. Every week a new lesson plan will be uploaded.
Ganz interessant: der Vorschlag zur "Running dictation": http://www.teflclips.com/?p=103

Freitag, 10. Oktober 2008

Donnerstag, 9. Oktober 2008

La Presentacion Eres Tu

Neigt mit 87 Folien zur Tendenz "Death by PowerPoint", aber dann doch wieder recht gut gelungen :-)
Begleitext des Autors / der Autorin (Pseudonym levarcol): "Presentacion de una idea combinada tomando como base el libro PresentationZen, un par de presentaciones de esta misma pagina, analizadas y complementadas con la experiencia personal adquirida en el desarrollo exitoso de mi seminario "presentaciones Exitosas" "
La Presentacion Eres Tu
View SlideShare presentation or Upload your own. (tags: recursos cc)

English to English Dictionary

Scott Thornbury on Register in English Language Teaching

Noch ein Macmillan ELT-Video mit dem Neuseeländer Scott Thornbury.

Scott Thornbury on Repetition in English Language Teaching

Soeben auf YouTube entdeckt als Angebot von Macmillan ELT. Letztes Jahr hatte ich Gelegenheit, Scott Thornbury beim Teachers' Day der Anglistik der Universität des Saarlandes persönlich kennen- und schätzen zu lernen.

Mittwoch, 8. Oktober 2008

Veranstaltungshinweis des Sprachmagazins Deutsch perfekt

Deutsch bewegt: XIV. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer
Deutschlehrende aus aller Welt sind herzlich nach Jena eingeladen. Von 3. bis 8. August 2009 findet dort die Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) statt. Sechs Tage lang steht die Zukunft des Lernens und Lehrens von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache im Mittelpunkt.
In Expertenvorträgen, Podiumsdiskussionen und Foren sind Mobilität, Motivaton und Mediation die zentralen Themen. Das umfassende Rahmenprogramm bietet den Teilnehmern außerdem kulturelle Angebote wie Lesungen und Filme sowie Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten von Weimar bis Berlin. Als Medienpartner unterstützt die Zeitschrift Deutsch perfekt erstmals die IDT. Das Monatsmagazin für den DaF-Unterricht berichtet über Aktuelles von Hamburg bis Basel, schwierige Vokabeln sind in einfachem Deutsch erklärt. Für Lehrkräfte erscheint exklusiv der didaktische Zusatzservice Deutsch perfekt im Unterricht mit Übungen und Kopiervorlagen.
Info: www.deutsch-perfekt.com Veranstalter der IDT sind der Internationale Verband der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDV), der Fachverband Deutsch als Fremd- sprache (FaDaF) und die Sektion Deutsch als Fremdsprache im Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF). Das Institut für Auslandsgermanistik / Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache der Friedrich-Schiller-Universität Jena freut sich, Gastgeber der Veranstaltung zu sein.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.idt-2009.de.

Dienstag, 7. Oktober 2008

Infopool und Datenservice für die Region

Zitat: "Der "medienbrief", ein Informationsmagazin nicht nur zur Medienpädagogik, steht dreimal im Jahr Interessierten als Print-Broschüre oder hier im Internet ab der Ausgabe 2/03 kostenlos zur Verfügung. Jedes Magazin bietet neben einem Themenschwerpunkt praktische Anregungen für die schulische Arbeit, gibt Tipps zu Ausstattung und Wartung, stellt neue Medien vor oder bespricht interessante Neuerscheinungen vom Büchermarkt."
http://www.medienzentrum-rheinland.lvr.de/medienangebote/medienbrief/

http://www.medienzentrum-rheinland.lvr.de/publikationen/index.htm
http://www.medienzentrum-rheinland.lvr.de/medienangebote/medienbrief/b866f560-ac10-4904-b1e0-e366383cea9f.htm

Freitag, 3. Oktober 2008

Einladung zu Fachvortrag bei DaF-Community

So lautet die Ankündigung im DaF-LIVE Online Online-Blog:
Untertitel: "die DaF Community (Deutsch als Fremdsprache) vernetzt sich im Web2.0"
Die 14-tägige Online-Runde hat mich zu einem Fachvortrag eingeladen.
http://dafnet.web2.0campus.net/?p=108

Mittwoch, 1. Oktober 2008

Gelungener Auftakt mit Sean Banville

Nach Rückmeldung der Teilnehmer zu urteilen, war meine erste Online-Fortbildung, die ich am 30. 9. 2008 zusammen mit meiner LPM-Kollegin Verena Heckmann gehalten habe durchaus gelungen. Sicher trug dazu unser Top-Referent, der erfolgreichste EFL Podcaster Sean Banville (http://breakingnewsenglish.com) bei. Thema: "Bringing news into the classroom".
Obwohl wir 30 Minuten überzogen, waren noch kurz vor Schluß 18 Personen im Meetingroom.
Sicher bleibt noch Raum zur Verbesserung :-)
Hier geht's zur Aufzeichnung:
http://breeze.lpm.uni-sb.de/p55475971/
Weil es so glatt gelaufen ist, planen wir schon die nächste Sitzung - mit Teresa Sanchez (http://ssl4you.blogspot.com). Die Webmasterin des berühmeten Spanisch-Podcasts war auch unterunseren Teilnehmern, denn sie unterrichtet selbst Englisch.
Interessenten können sich einfach bei uns melden.
Sean Banville belegte eindrucksvoll welch motivatorischer Schub vom Einsatz von Newsartikeln im Fremdsprachenunterricht ausgehen kann und zeigte auf, dass die in gängigen Lehrwerken verwendten Zeitungsartikel meist schon uralt sind.
 
View blog authority